Beschäftigungspilot für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz / Landau & SÜW

Die Beschäftigungspiloten unterstützen Geflüchtete im SGB II Bezug bzgl. Hinführung an den Ausbildungs- /Arbeitsmarkt durch ind. Betreuung und aufsuchende Arbeit. Während der Betreuung übernehmen die Beschäftigungspiloten die Beratung, Begleitung und Coaching der Teilnehmenden, stellen den Kontakt zwischen Geflüchteten und Unternehmen sowie berufsbildenden Institutionen her und begleiten geeignete Teilnehmer bei der Ausbildungs- /Arbeitsaufnahme.

Kontaktdaten: Frau Urbanska & Herr Seyler: Max-von-Laue-Str. 3, 76829 Landau Tel.: 06341/1414438

Projektzeitraum: 01.07.2017 - 31.12.2017

Teilnahme: Zuweisung durch das Jobcenter

 

 

„Gefördert durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz sowie dem Jobcenter Landau Südliche Weinstraße“

         

Attachments:
Download this file (Beschäftigungspilot2017 LD.pdf)BP LD SÜW[download here]1697 kB