#Fit for Future

Kurzbeschreibung:

Im Rahmen des Projekts #Fit for Future unterstützen wir Menschen aktiv bei der Steigerung ihrer digitalen Kompetenzen. Ziel ist es durch eine Qualifizierung entsprechende Berührungsängste zu nehmen und die digitale Autonomie zu fördern. Dies geschieht anhand von 5 Qualifizierungsbausteinen die sich mit sozialen Netzwerken, Soft-& Hardware, der digitalen Arbeitswelt und dem Thema Datensicherheit beschäftigen und der Initiierung eines digitalen Stammtischs, der einen gemeinsamen Austausch fördert. Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung aus Mitteln des EU-Hilfsprogramms REACT-EU.

Zielgruppe & Teilnahmevoraussetzungen:

Zielgruppe des Projekts sind erwerbstätige, selbstständige, arbeitslose und nichterwerbstätige Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Inhalt:

Ziel des Projekts ist es die digitalen Kompetenzen der Lernenden zu erhöhen. Hierzu soll an die verschiedenen Themen herangeführt und darüber hinaus qualifiziert werden, um in Zukunft eigenständig digital partizipieren zu können.

Das Unterstützungsangebot gliedert sich in 5 Schulungsmodule:

  1. Einführung: Lebenslanges & digitales Lernen
  2. Digitales Ich: Gefahren in Sozialen-Netzwerken, Smarte Geräte und Gesundheit
  3. Hilfe zur Selbsthilfe; Alltagstaugliche Hardware- und Software-Kenntnisse und Problemlösungen; Alltagstaugliche Kompetenzen im Internet
  4. Digitales Arbeiten 4.0: berufstaugliche Kompetenzen (Zeitmanagement, Konferenzprogramme, Apps uvm), Bewerbungsmanagement Digital
  5. Datensicherheit / IT Sicherheit

Die Bausteine bilden die Basis für einen nachhaltigen und verantwortungsbewussten Umgang und Einstieg mit neuen Medien und Digitallösungen im 21 Jahrhundert. Die Methoden und Lernziele sind am digitalen Kompetenz-Begriff ausgerichtet und sollen allen Teilnehmenden Kenntnisse in den Dimensionen Wissen, Verstehen, Anwenden und Transfer ermöglichen. Die Teilnehmer werden durch die Teilnahme befähigt an weiterführenden digitalen Bildungsangeboten teilzunehmen und eine eigene Bedarfslage zu definieren.

Bei Rückfragen und Interesse an der Qualifizierungsteilnahme wenden Sie sich gern an: fitforfuture@profes-gmbh.de

Anmeldeformular Downloaden

Förderung:

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung aus Mitteln des EU-Hilfsprogramms REACT-EU.

ESF-Webseite der Europäischen Kommission: http://ec.europa.eu/esf/ Webseite der ESF-Verwaltungsbehörde Rheinland-Pfalz: www.esf.rlp.de Webseite des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung des Landes Rheinland-Pfalz: https://mastd.rlp.de

Flyer
Dauer / Umfang:

5 Bausteine / 30 UE


Unterrichtsform:

Präsenz
Online
Hybrid

Starttermin:

01.05.2022

Kosten:

kostenfrei

Kontakt
Fabian Schunder
Germersheim
Unsere Öffnungszeiten
Montag: 07:45 – 16:00 Uhr
Dienstag: 07:45 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:45 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 07:45 – 17:00 Uhr
Freitag: 07:45 – 13:00 Uhr

ProfeS setzt Erwachsenenbildung mit Angeboten in Germersheim und Landau um. Wir kümmern uns um Ihre Aus- und Weiterbildung, Wiedereingliederung, Umschulung, Coaching und die Durchführung von Sprachkursen zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration sowie Firmenschulungen und Seminarraumvermietung.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Skip to content