Sprach- & Integrationsförderung des BAMF

 

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) stellt unterschiedliche Sprachförderangebote für Zugewanderte zur Verfügung. Die Angebote ermöglichen den Spracherwerb – auch im Rahmen der Alphabetisierung – nach einer aufsteigenden Progression sowohl für den Alltag als auch für den Beruf. Wir beraten Sie gerne dazu, welches Angebot zu Ihnen passt!

Erstorientierungskurse für Asylbewerber

In Erstorientierungskursen (EOK) lernen Asylbewerber wichtige Informationen rund um den Alltag in Deutschland und trainieren erste Deutschkenntnisse. Ein Kurs besteht aus sechs Modulen zu unterschiedlichen Themen und umfasst insgesamt max. 300 Unterrichtseinheiten. Die Kursteilnahme ist kostenfrei!

Flyerdownload

Förderung:

Die Erstorientierungskurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sowie das Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz gefördert.

Kontakt
Marita Schunder

Integrationskurse

Integrationskurse sind Deutschkurse für unterschiedliche Zielgruppen (z.B. Jugendliche, Personen mit Alphabetisierungsbedarf) im Umfang von 6 Modulen (Kompetenzstufen A1-B1) mit insgesamt 600 UE bis 1200 UE Sprachunterricht zzgl. 100 UE Orientierungskurs. Beide Unterrichtsteile (Sprache und Orientierung) schließen mit einer verpflichtenden Prüfung ab. Sprachlich werden Themen zu Alltag, Schule, Gesundheit uvm. sowie Landeskunde behandelt. Welcher Kurs jeweils passend ist, wird in einem sog. Einstufungstest sowie einem Anmeldegespräch festgelegt.

Flyerdownload

Förderung:

Die Integrationskurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

Kontakt
Katarzyna Potepa

Berufssprachkurse

Berufssprachkurse bauen in der Regel auf einem abgeschlossenen Integrationskurs auf und behandeln thematisch den Spracherwerb für den Beruf / Ausbildung. Im Umfang von 400 UE bis 600 UE können die Sprachkenntnisse von A2 bis C1 vertieft und in einer abschließenden Sprachprüfung erprobt werden.

Flyer BAMF
Flyer Niveau A2
Flyer Niveau B1
Flyer Niveau B2
Flyer Niveau C1

Spezielle Kursformate gibt es für ausgewählte Berufsgruppen im Anerkennungsverfahren (akademische Heilberufe und nichtakademische Gesundheitsfachberufe) sowie Angebote für Azubis und Beschäftigte.

Flyer Humanmedizin
Flyer Zahnmedizin
Flyer Apotheker
Flyer Gesundheitsberufe
Flyer Beschäftigte
Flyer Azubis

Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne entgegen und beraten Sie zum passenden Kursformat!

Förderung:

Die Berufssprachkurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

Kontakt
Beate Hartmann
Unser Öffnungszeiten
Montag: 07:45 – 16:00 Uhr
Dienstag: 07:45 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:45 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 07:45 – 17:00 Uhr
Freitag: 07:45 – 13:00 Uhr

ProfeS setzt Erwachsenenbildung mit Angeboten in Germersheim und Landau um. Wir kümmern uns um Ihre Aus- und Weiterbildung, Wiedereingliederung, Umschulung, Coaching und die Durchführung von Sprachkursen zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration sowie Firmenschulungen und Seminarraumvermietung.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Skip to content